AGBs

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Folgende Bedingungen gelten für alle Yogastunden, Kurse, Seminare und Workshops, die von mir (Eva Jankovsky) oder einer Vertretung durchgeführt werden.

1. Voraussetzungen

Jede/jeder TeilnehmerIn erklärt verbindlich mit ihrer/seiner Anmeldung, dass sie/er physisch gesund und psychisch stabil sowie den einschlägigen körperlichen und geistigen Anforderungen gewachsen ist. Die angebotenen Leistungen verstehen sich nicht als Therapie- oder Heilprogramm. Sie ersetzen in keiner Weise eine ärztliche Versorgung oder Verordnung von Medikamenten. Im Zweifelsfall ist eine Ärztin/ein Arzt zu konsultieren.

 

2. Allgemeines

Die Inanspruchnahme der Angebote von Yogavibe sowie die Nutzung der Räumlichkeiten und Materialien erfolgen auf eigene Verantwortung der jeweiligen Teilnehmer/innen. Der Besuch eines Yogakurses von Yogavibe ersetzt keinen Arztbesuch. Bitte kläre vor Kursbeginn mit deinem betreuenden Arzt ab, ob du wieder Sport machen darfst. Etwaige körperliche Beschwerden sind der Kursleitung vor Kursbeginn mitzuteilen. Da Yogavibe keine Kinderbetreuungseinrichtung ist, haften Eltern bzw. Erziehungsberechtigte für Ihre Kinder zur Gänze.

 

3. Teilnahmeobliegenheit, Ausschluss

Eine Gutschrift oder Rückzahlung für nicht konsumierte Kurseinheiten ist nicht möglich. Geänderte Kurszeiten oder Änderungen der Kursadresse werden rechtzeitig per Mail oder telefonisch (whatsapp-Gruppe) bekannt gegeben und gelten als akzeptiert. Versäumte Kurseinheiten von Teilnehmer/innen können nicht nachgeholt bzw rückerstattet werden. Etwaige Fehlstunden der Kursleitung werden am Ende des Kurses nachgeholt. Damit sind sämtliche wechselseitige Ansprüche abgegolten. Ein Ausweichtermin wird bereits vor Kursstart bekannt gegeben.

 

4. Eintreffen vor der Yogaeinheit 

Bitte ca 10-15 Minuten vor Beginn der Einheit da sein. Es wird empfohlen 2 Stunden vor der Einheit nichts mehr zu essen. Das Handy bitte abschalten.

 

5. Stornierung und Rücktrittsmodalitäten

Stornierungen werden nur in schriftlicher Form (E-Mail) akzeptiert und schriftlich bestätigt. Sollte eine bereits gebuchte Veranstaltung innerhalb von 14 Tagen nach erfolgter Buchung durch den/die TeilnehmerIn schriftlich storniert werden, erfolgt dies kostenlos. Sollte die/der TeilnehmerIn am Veranstaltungstag verhindert sein, kann eine Stornierung bis 21 Kalendertage vor Veranstaltungsbeginn (lt. Post-Eingangsstempel) erfolgen, die Bearbeitungsgebühr dafür beträgt 15,- € pro Veranstaltung. Bei Stornierung im Zeitraum von 20 bis 7 Tagen vor Veranstaltungsbeginn wird eine Bearbeitungsgebühr von 50% des Rechnungsbetrages fällig. Bei späteren Absagen (ab 7 Tage vor Veranstaltungs-beginn) wird die gesamte Teilnahmegebühr verrechnet. Dies gilt auch dann, wenn die/der TeilnehmerIn dem Kurs ohne zeitgerechte Abmeldung einfach fernbleibt. Sollte es notwendig werden, die Einzahlung des Kursbeitrages mittels Mahnung einfordern zu müssen, werden zusätzlich Mahn- bzw. Bearbeitungskosten verrechnet. Auch Stornobeträge werden mittels Mahnverfahren eingefordert. Ein/e ErsatzteilnehmerIn kann zu jedem Zeitpunkt gestellt werden; dies ersetzt die Stornogebühr. Rücktrittsrecht: Erfolgt die Buchung einer Veranstaltung im Fernabsatz, insbesondere also telefonisch oder per e-Mail, steht den TeilnehmerInnen als KonsumentInnen im Sinne des KSchG bzw. FAGG ein gesetzliches Rücktrittsrecht im Sinne des Fernabsatzgesetzes binnen 14 Werktagen (Samstag, Sonntag und gesetzliche Feiertage zählen nicht als Werktag) gerechnet ab Vertragsschluss zu. Dies gilt nicht für Veranstaltungen, die bereits innerhalb dieser 14 Werktage ab dem Vertragsabschluss beginnen. Die Rücktrittsfrist gilt als gewahrt, wenn die Rücktrittserklärung innerhalb der Frist schriftlich (per Post oder e-Mail) abgesendet wird. Wenn die laufenden Yogastunden aus gravierenden beruflichen oder gesundheitlichen Gründen nicht mehr besucht werden können (ärztliches Attest bzw. schriftliche Bestätigung des Arbeitgebers erforderlich), besteht einmalig die Möglichkeit, den Block einer anderen Person zu übertragen.

 

6. Haftung

Für die Folgen unsachgemäß durchgeführter Übungen haftet die Kursleitung bzw. Eva Jankovsky nicht. Die Inanspruchnahme der Leistungen erfolgt auf eigene Gefahr und eigenes Risiko. Eva Jankovsky bzw. die Kursleitung wird diesbezüglich von jeglichen Haftungsansprüchen freigestellt, sie haftet mithin nicht für Unfälle bzw. daraus resultierende körperliche Schäden von TeilnehmerInnen. Für Garderobe, Kinderwägen, persönliche Gegenstände oder Geld übernimmt Yogavibe keine Haftung.

 

7. Gesundheitszustand der TeilnehmerInnen

Die TeilnehmerInnen versichern, nicht an einer ansteckenden Krankheit zu leiden und, dass dem Ausführen der Yogaübungen keine medizinischen Gründe entgegenstehen. Chronische Erkrankungen, Erkrankungen des Bewegungsapparates sowie andere körperliche oder psychische Leiden, die die TeilnehmerIn in ihrer/seiner Yogapraxis beeinflussen könnten, sind der Kursleitung jeweils vor Stundenbeginn mitzuteilen. Auch eine Schwangerschaft ist jeweils vor Stundenbeginn unbedingt bekanntzugeben.

 

8. Datenschutz

Personenbezogene KundInnendaten werden unter Berücksichtigung der Datenschutzbestimmungen erhoben, gespeichert und verarbeitet und niemals an Dritte weitergegeben. Sie dienen ausschließlich internen Zwecken zur gezielten KundInneninformation. Im Zuge der Teilnahme am Yogaunterricht bekannt gewordene vertrauliche Informationen der TeilnehmerInnen werden streng vertraulich behandelt.

 

9. Informationen zu Änderungen des Stundenplans

Geänderte Kurszeiten oder Änderungen der Kursadresse werden rechtzeitig per Mail oder telefonisch (whatsapp-Gruppe) bekannt gegeben und gelten als akzeptiert. Solltest du gegen eine Aufnahme in die whatsapp-Gruppe sein, bitte ich um Bekanntgabe. Soferne nichts anderes vereinbart wurde, gilt die Kommunikation per whattsapp Gruppe, SMSm und/oder Mail als akzeptiert. Yogavibe wird bei Kursen zur raschen Informationsmöglichkeit  eine whatsapp-Gruppe erstellen und deine Nummer hinzufügen. Offene Einheiten sowie Kurseinheiten werden bis auf Widerruf ab einer Person abgehalten. Die Zeiten einer Einheit, das Programm oder der Kursort können jederzeit an die gegebenen Marktverhältnisse und die persönliche Verfügbarkeit der Lehrerin angepasst werden. Etwaige Änderungen gelten als akzeptiert und führen nicht zu einem Erstattungsanspruch. Kurse finden ab einer Mindestteilnehmerzahl von 5 Personen statt. Sollte die Mindestteilnehmerzahl zum angegebenen Kursstart unterschritten werden, behält sich Yogavibe das Recht vor, den Kurs bis zu einem möglichen Zeitpunkt (ca. 4 Wochen) nach hinten zu verschieben. Wird die Teilnehmerzahl trotz Terminänderung nicht erreicht, wird die Kursgebühr ohne Abzug rückerstattet. 

 

 

10. Foto- und Videoaufnahmen, die von Eltern während des Kurses gemacht werden und andere Personen, als ihr Kind abbilden, dürfen nicht veröffentlicht werden und nur nach Rücksprache mit der Kursleitung verarbeitet werden. 

 

 

 

So findest du mich

Meine Yogakurse finden ab September 2020 wieder in den gewohnten Yoga-Studios statt. Im "Stundenplan" findest du immer die aktuellen Stunden inkl. Ort des Studios. Unter "Angebot" erzähle ich dir näheres zu der Yogaklasse deiner Wahl. Anfänger sind in allen Kursen willkommen.

 

Hier alle aktuellen Adressen im Überblick:

  • 1130 Wien, Veda Vital, Altgasse 23

Hatha Yoga "Restart Yoga":  - dienstags 09:30 UHR
"Pränatal" - Yoga für Schwangere: - dienstags 11:30 UHR
Erreichbarkeit: U4 Hietzing, 60er, 10er , Busse

  • 1130 Wien, Sattva Yoga, Faßholdgasse 3

Hatha Yoga "Body & Soul":  - montags & mittwochs 19:00 UHR
"Pränatal" - Yoga für Schwangere: - mittwochs 17:00 UHR
Erreichbarkeit: U4 Hietzing, Busse

  • 1130 Wien, Institut Horizont, Trauttmansdorffgasse 19/8

 "Mama-Baby-Yoga" - donnerstags: 10:00 UHR

Erreichbarkeit: U4 Hietzing, 60er, 10er , Busse

  • 1140 Wien, Loft25, Keißlergasse 3

"Familienyoga" - samstags 10:00 UHR

Erreichbarkeit : U4 Hütteldorf (Parkmöglichkeit vorhanden)

 

 

Bei Fragen kannst du mich gerne jederzeit über das Kontaktformular oder über office@yogavibe.at kontaktieren.


Preise

10er Block: 150 €

5er Block: 85  

Einzelstunde: 18  

Kinderyoga: 14 

Familienyoga: 25 

 

Privatstunden: ab 65 €

 




Teile mich mit deinen Freunden: